Staengel verwerten

  • 6. November 2012
  • 4
No Comments

High liebe Gemeinde,

in der letzten Zeit meines Konsums habe ich die Staengel gesammelt, dort ich mal irgendwo im Internet gelesen hatte, dass zwar nur verhaeltnismaessig wenig

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

im/am Staengel vorhanden ist, wohl es waere trotzdem verwertbar. Da ich ja weiss, dass

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Schmalz und nicht Wasserloeslich ist, wuerde ich mir gerne einen Kakao machen.
Jetzt ist nur meine Frage: Wie viel mach ich dort rein? Klar kann man das nicht so genau sagen, wohl zumindest ein grober Richtwert waere schoen. Kann mir jemand mit Erfahrung in der Staengelverwertung weiterhelfen? meine Wenigkeit bin mittlerweile schon relativ resistent und rauche mehrere Joints am Tag (~1g/Tag).

Hier ein Portrait meiner "Sammlung":
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Gruss,
der Hansi

Angehaengte Grafiken

Dateityp: jpg
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(797,2 KB)

Via (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

  • hanf stängel
  • stengel abkratzen cannabis
  • hanfstängel verwerten
  • marijuhana stengel verwerten
  • cannabis stengel verwerten
  • verwertung hanfblätter
  • cannabis stengel verwerten
  • kakao cannabis blätter
  • marihuana stengel verwerten
  • growbericht wonderwommen coco

 


No Comments