Wann nach dem Umtopfen giessen?

  • 4. Mai 2012
  • 4
No Comments

Hallo.
Bin gerade dabei meine ca 17 Tage alten SLH von 0,5L in 3,5L Toepfe umzutopfen.
Jetzt stellt sich natuerlich die Frage, wann man giessen soll…

ESG schreibt in seinem "Umtopfen ESG-Style":

Zitat:

Zitat von Eastside Growers
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Danach waessere ich die Erde gut und nutze dafuer mehr Wasser als ueblich. Damit sorge ich dafuer, dass sich die Erde staendig setzt und sich nicht so genannte Wassertaschen bilden, die in Zukunft dies ganze Wasser filmen wuerden, waehrend der Rest des Ballens trocken bleibt.

Und Colombo schreibt:

Zitat:

Zitat von Colombo
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

danach bescpruehe ich dieser “loch“ mit wurtzelsitumulator ( ich verwende hesi wurtzelcomplex 5ml/1L) bis der erde richtig klitchnass wird und dan landet die bewurtzelte pflanze in dies loch der erde der durchwurtzelt ist muss trocken sein somit werden die wurtzeln nach “aussen“ wachsen weil sie immer aufwaerts der suche nach wasser sind

in zwei tagen kann mann wieder voll giessen

So ich habe nun wohl keinen Wurzelstimulator….
Ab wann soll nun gegossen werden? Das mit dem trocken lassen um den Wurzelwuchs zu beschleunigen leuchtet mir ein, wohl ich hab selbst irgendwie ein bisschen Schiss davor, dass es zu trocken wird…

Gruss
Via (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

  • umtopfen cannabis
  • grow wie umtopfen
  • cannabis umtopfen trockene blätter
  • cannabis umtopfen hängen
  • hanfpflanzen wässernnach umtopfen
  • umtopfen von Canabis
  • nach wieviel tagen cannabis umtopfen
  • stecklinge hanf umtopfen
  • wann soll ich umtopfen hanf
  • nach umtopfen gießen hanf

 


No Comments